Waehltverablog


Tu was beim Flashmob – für das Stadtklima

Posted in 1 von waehltvera - 24. September 2009

Kanzlerin Kleide dich beim Flashmob morgen in den Farben dieses Vera-Lengsfeld-Blogs. Oder auch in den Farben des nebenstehenden Plakates: Schwarz und Grün. Hänge eine Blume an deinen Lenker zum Zeichen deiner Naturverbundenheit. Mit jedem Tritt in die Pedale tust du etwas dafür, dass Deutschland seine Klimaziele erreicht.

Bedenke: Die Kanzlerin Angela Merkel hat mehrfach in der Öffentlichkeit vorgeschlagen, einen für alle Erdbewohner verbindlichen Maximalwert an Kohlendioxid auszuhandeln. Das könnte etwa 3t/Jahr und Mensch sein, also weniger als ein Drittel des jetzigen Wertes. Jeder Deutsche erzeugt pro Jahr etwa 10 Tonnen Kohlendioxid, darunter ein Drittel durch Verkehr.  Das Klimaziel der Kanzlerin Angela Merkel lässt sich teilweise erreichen, indem wir alle unser Mobilitätsverhalten umstellen: Weniger Autofahren, mehr Zu-Fuß-Gehen, mehr Fahrradfahren. Etwa 50% aller Wege in der Stadt sind kürzer als 6 km. Die ideale Entfernung für das Fahrrad!

Mit jedem Angela-Merkel-Unterstützer, der vom Auto aufs Fahrrad umsteigt, wird die Glaubwürdigkeit der CDU-Kanzlerin erhöht! Du kannst etwas tun. Du brauchst nicht nur zu reden.

Wenn du Fahrrad fährst statt Auto, minderst du die Belastung an Lärm, Kohlendioxid und Feinstaub für dich und deine Mitmenschen. Du tust etwas Gutes für deine Gesundheit. Mit einer halben Stunde Fahrradfahren täglich senkst du dein Herzinfarkt-Risiko nachweisbar. Du lebst länger und gesünder. Fange morgen an! Beim CDU-Flashmob Fahrrad – Selbstverantwortung – Respekt. Beginn Freitag 17.30 Uhr am Marheinekeplatz.

Du kannst eine Menge netter Leute kenennlernen. Du kannst an jeder Straßenecke das Lächeln der Kanzlerin einfangen. Glaube uns: Du kannst es.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: