Waehltverablog


Vera twittert – werde ihr Follower!

Posted in Allgemein von waehltvera - 15. August 2009

„Längst weiß jeder, dass der traditionelle Straßenwahlkampf kaum Wirkung hat, der Handzettel landet meist gleich im nächsten Papierkorb“, schrieb Vera Lengsfeld bereits 2006 in ihrem Buch „Neustart“, das in seinen letzten Kapiteln eine Art Methodenlehre für moderne, partizipatorische, nicht parteilinienhörige Politik liefert. „Die Wahlkämpfe werden über die Massenmedien entschieden“, führt sie weiter aus.

Der ganze Wirbel um das Plakat wurde übrigens durch die Online-Veröffentlichung in diesem Blog ausgelöst. Die Welt erschaute das Skandalplakat zuerst – HIER in diesem BLOG. Das heißt – ein welterschütterndes, rein medial vermitteltes Ereignis nahm seinen  Ausgang HIER, in der digitalen Welt.

Und es kommt noch besser. Ihr wisst ja:

Wir haben mehr zu bieten.

Deshalb: Vera twittert jetzt auch.

Einer der ersten Tweets lautete am 11. August:

freut sich über Aufmerksamkeit: Medien schenken inhaltlichen Schwerpunkten leider nicht so viel Interesse wie einem gut inszenierten Foto

Werde auch DU Veras Follower! Du kannst das. Es ist nicht schwer. Klick einfach hier drauf:

http://twitter.com/VeraLengsfeld/


Advertisements

3 Antworten to 'Vera twittert – werde ihr Follower!'

Subscribe to comments with RSS oder TrackBack to 'Vera twittert – werde ihr Follower!'.

  1. Jorge said,

    Grüße, es ist eine gute Kampagne und gibt Anlass zu vielen Interpretationen, es ist imortante Kreativität sowie die Stärkung der Demokratie und Freiheit. Ich möchte mich hier der Kampagne in Peru, ist es wichtig zu wissen, dass Frauen, die über die großen Herausforderungen in Deutschland ein Land mit vielen Kulturen und Traditionen in Europa und der Welt.

  2. oelsnitzer said,

    ….. Medien schenken inhaltlichen Schwerpunkten leider nicht so viel Interesse wie einem gut inszenierten Foto…

    Lesen Sie die Kommentare im Blog, nicht nur ich vermisse Ihre politischen Schwerpunkte ! Wenn Sie keine rüber bringen, brauchen Sie sich nicht über die Medien beschweren. Auch in der heutigen „BILD am SONNTAG“ präsentieren sie sich doch nur als Rubensfrau und machen unpolitische Imagepflege.

  3. B.C. Richter said,

    Kleiner Tip:
    Folgen Sie Ihrerseits jenen, die Ihnen folgen, sofern es keine Spammer sind, wenn Sie Twitter nicht nur als Verlautbarungs-, sondern als Kommunikationskanal benutzen wollen. Und: Multiplikation per Twitter funktioniert nur auf die zweite Art effektiv.
    Viel Erfolg!


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: